Die Grundschule Ostenfelde startet nach den Sommerferien mit einer Eingangsklasse
Neuigkeiten
02.03.2018, 09:33 Uhr
Bauen in Ostenfelde
 CDU-Ortsunion Ostenfelde

 

 

 

Pressemitteilung

 

Hofhauskonzepte vereinen Freiheit im eigenen Haus bei minimalem Aufwand

 

Altengerechtes Wohnen hat viele Facetten, die sich aus den individuellen Bedürfnissen und Wünschen der Menschen in ihren jeweiligen Lebensabschnitten entwickeln. So wurde in den vergangenen Jahren bereits mehrfach der Wunsch Ostenfelder Bürger an die beiden Ostenfelder Ratsmitglieder Michael Topmöller und Guido Gutsche herangetragen, kleinteiliges Bauen im Eigentum auf Kleingrundstücken vor Ort zu ermöglichen. Viele wollen sich nach Auszug der Kinder aus dem eigenen großen Haus mit Blick auf den Ruhestand in einer eigenen Immobilie mit pflegeleichtem Kleingarten verkleinern, ohne gleich in eine Mietwohnung oder betreutes Wohnen ziehen zu müssen. Aber auch für manch junge Mitbürgerinnen und Mitbürger ist eine solche Bauvariante von Interesse. Bereits vor Jahren hatten daher die beiden Ratsmitglieder beantragt, bei der Planung zukünftiger Baugebiete Areale für eine entsprechende Bebauung vorzusehen. Dass der Wunsch, auch im Alter in Ostenfelde verbleiben zu können, groß ist, zeigte sich vor wenigen Wochen auf einer Veranstaltung der CDU zum Thema „Altengerechtes Wohnen in Ostenfelde“. Neben dem Bedarf von Seniorenwohngemeinschaften und barrierefreiem Wohnungsbau fanden auch sogenannte Hofhauskonzepte wie die des Ennigerloher Architekten Thomas Becker reges Interesse. Der Grundstücksbedarf solcher „Hofhäuser“ mit Kleingärten im rückwärtigen Bereich ist gering und die Einheiten lassen sich in beliebiger Zahl auf geeigneten Grundstücksflächen zusammenstellen. Topmöller und Gutsche dazu: „Um den notwendigen Flächenbedarf für konkrete städtische Baugebietsplanungen zu ermitteln und zu bündeln, bitten wir alle potentiellen Interessenten, sich unverbindlich mit uns oder auch Herrn Becker in Verbindung zu setzen.“

Mitteilungen werden an folgende Adressen erbeten: Michael Topmöller: michael.topmoeller@t-online.de;   Guido Gutsche: ggutsche@aol.com;  Thomas Becker: info@thomasbecker-architekten.de

 

Bild vlnr: Michael Topmöller (Ratsmitglied und stellv. Bürgermeister), Thomas Becker (Architekt in Ennigerloh), Guido Gutsche (Ratsmitglied und Vorsitzender der CDU-Kreistagsfraktion)
 
CDU Deutschlands CDUPlus Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Angela Merkel bei Facebook
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.08 sec. | 49742 Besucher